Carte dans BusinessObjects
Cartographie pour SAP Business Objects Logos

Erweitern Sie Ihre Analysen um eine neue Dimension mit der kartographischen Anwendung für SAP Business Objects

Galigeo für SAP Business Objects ist eine von SAP zertifizierte Applikation, die interaktive Landkarten in Business Objects integriert.

Mit der digitalen Kartographie für SAP Business Objects können die Anwender ihre branchenbezogenen Daten unter räumlich-zeitlichen Aspekten bewerten und anschauliche, aussagekräftige Analysen erstellen.

Für die IT-Verantwortlichen eines Unternehmens zahlt sich die Einführung dieses Tools in jedem Falle aus, da die in BI erfassten Datensätze und dafür getätigte Investitionen besser genutzt werden.

Mehr infos: Kurzbeschreibung (in englisch)

Mehr über Galigeo: SAP Extension Directory ➥

Kostenlose Testversion!    Demo Anfordern

Die geographische Intelligenz schafft Mehrwert in allen Bereichen

L'intelligence géographique appliquée aux métiers

In der stark vernetzten Welt der Gegenwart ist die geographische Intelligenz ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil; sie ermöglicht einen besseren Service für Nutzer oder Verbraucher, optimiert vorhandene Ressourcen und analysiert die lokale Performance in vielen Bereichen: intelligente Städte, Gesundheits- und Transportwesen, Sicherheit, Banken und Versicherungen, Groß- und Einzelhandel …

Mehr als 100 Kunden weltweit vertrauen uns und können es bestätigen

Clients Galigeo for SAP BusinessObjects

Erstellen Sie mit 2 Klicks Ihre kartographischen Analysen

Mit der Kartographie für SAP Business Objects können Sie Ihre kartographischen Analysen durch einfaches Drag & Drop einer Maßzahl oder Dimension erstellen.

Galigeo bietet exakte Analysen auf Basis der ausgewählten Daten: Farbkarten, proportionelle Symbole, Piktogramme…

Diese Analysen können in wenigen Schritten personalisiert und mit Wärmekarten, Kreisdiagrammen oder Etiketten- und Flussdiagrammen angereichert werden.

Cartographie pour SAP Business Objects - Cartographie en libre service
Cartographie pour SAP Business Objects - Multi source de données

Konsolidieren und analysieren Sie Daten aus verschiedenen Quellen

Die Karte ist das einfachste und wirkungsvollste Mittel für die Durchführung von komplexen Analysen und die Konsolidierung heterogener Daten.

Sie können Daten aus mehreren Quellen ohne logischen Bezug untereinander aufbereiten und zusammenführen, zum Beispiel die geographische Verteilung Ihrer Standorte im Vergleich zu denen der Konkurrenz, Ihre Geschäftssparten, sozio-demographische Daten der Kommunen, statistische Erhebungen oder meteorologische Angaben …

Mit Galigeo können Sie auf einer Karte sowohl ein- als auch mehrschichtig anzeigen

  • Analysen zu Anzahl der Kunden, Umsatzzahlen, Marktanteilen, Liefermengen, …
  • Verschiedene geographische Ebenen: Gebiete, Stadtteile, Geschäfte,Vertriebsnetz, Kundenaufkommen …
  • Eine große Auswahl an Darstellungsmöglichkeiten, angepasst an Ihre Daten (linear, vollflächig, punktförmig): großflächige Farben, proportionale Kreise, Heatmaps oder Wärmekarten, Diagramme…
  • Dimensionen und Indikatoren aus Abfragen von Business Objects oder BW/Bex
  • Individuelle Daten aus Excel-Dateien oder CSV, die mit anderen Nutzern geteilt werden sollen
  • Ihre geographischen Daten im Format Shapefile, geographische Schichten von ESRI (ArcGIS) oder Ihrem WMTS-Server, von OpenStreetMap oder ArcGIS Online

Integrieren Sie interaktive, dynamische Karten in Ihre BusinessObjects-Berichte

Mit Galigeo können Sie interaktive Karten jeglicher Größe direkt in Ihre BusinessObjects-Berichte integrieren, in den Berichten die relevanten Daten auswählen und mit diese mithilfe vielfältiger Analyse-Funktionen auf den Karten darstellen.

In der Version SAP BI4.2 SP3 werden die Karten von Galigeo als personalisierte Komponenten der Menüleiste hinzugefügt und können anschließend wie standardmässige Tabellen und Graphiken in BusinessObjects aufgerufen werden.

Cartographie pour SAP Business Objects - Insérer carte
Cartographie pour SAP Business Objects - Rapports

Gebiete sondieren, definieren und analysieren (Drill)

Mit Galigeo können Sie Ihre Daten auf lokaler Ebene analysieren, Gebiete von Interesse festlegen und entsprechend agieren

  • Drill-down: geographischer Auswahlfilter
  • Manuelle Auswahl auf der Karte oder Suche mit den Parametern Entfernung/Anfahrtsdauer per Pkw oder zu Fuß
  • Anlage und Analyse von Gebieten zur Berechnung von Indikatoren wie etwa Absatzpotenzial, verfügbare Kapazitäten etc. …
  • Diese Gebiete speichern, exportieren und mit anderen Nutzern teilen
  • Anzeige detaillierter BO-Berichte, die entsprechend ihrer geographischer Auswahl gefiltert werden

Funktionen anzeigen

Anzeige

Auswahlwerkzeuge- Einfach
- Erweitert (ermöglicht das Definieren geographischer Gebiete und das Abrufen von Informationen um sie in einer interaktiven Karte darzustellen) :
> Multiple Auswahl
> Datenordnung
> Berechnung auf Parametern
> Datenexport: CSV, XML
> Auswahl speichern/öffnen
(Erweitertes)
Multidimensionale Daten

  • Fundierte GIS-Methoden zur bestmöglichen Visualisierung der Daten mit beliebigen Analyseparametern (Zeit, spezifische, distinkte Werte, numerische Wertebereiche)

Drill-down/drill-upRäumliches Drillen zur Detailanalyse
RAUMLICHE ABFRAGEN
UmkreisanalyseDiese leistungsstarke Funktion ermöglicht isochrone Bereiche zu berechnen und alle relevanten Objekte auszuwählen, die in verschiedenen Bereichen enthalten sind
PufferanalyseErmöglicht das Identifizieren von Bereichen um Punkte, Segmente/Linien und Polygone, um davon POIs zu extrahieren
Einzugsgebietsanalyse nach Fahrtzeit und WegEinschätzung von Fahrzeit mit Echtzeit oder historische Verkehrsdaten
FORTGESCHRITTENE VISUALISIERUNG
Dichtekarten (s.g. Heatmaps)Galigeo verwendet bewährte Berechnungsmethoden der Dichtekarten und ermittelt die Verteilung nach:
- geographischer Entfernung
- Metrik
- geographischen Ebenen (Punkt oder Polygon)
ClusterdarstellungenDynamisches Clustern optimiert die Visualisierung von mehrerer geographischer Objekte durch die entsprechende Aggregation nach :
- geographischer Entfernung
- minimaler Anzahl von Objekten
- Polygonpunkten
Kartendarstellung zeitlicher VerläufeDynamisches Kartographieren und Visualisieren (Film) von Zeitreihen
BI-Map Interaktivität
Drill-Through aus der Karte heraus zum BI-Bericht• Neue BI-Berichte durch eine Auswahl in der Karte starten
• gesichertes System für den Geo- und BI-Zugriff
• Exportieren und Speichern
• Drucken, Bild exportieren(PNG) und PDF erstellen
Bidirektionalität
VERTEILSPEZIFISHE GEO-KARTOGRAPHISCHE FÄHIGKEITEN
Expansionsplanung und Marktanalysen
Standortdetails• Satelliten- und Luftbilder um eine Übersicht des Standorts zu erhalten inkl. StreetView, Analysen für potentielle Standort einschließlich Wettbewerbsanalyse
Geomarketing-Kampagnen• Kunden und Interessenten gezielt durch Kampagnen ansprechen
Einzugsgebietsplannung und -optimierung • Simulation von Einzugsgebieten
• Analyse der Vertriebsstrukturen
• Optimierung zur Effizienz- und Umsatzsteigerung
CRM GEO-KARTOGRAPHISCHE FÄHIGKEITEN
Gebietsdesign und ManagementAnalysiert Daten nach Kundenkonten oder geographischen Einheiten,
ermöglicht generelle oder individuelle Abfragen, gewährleistet eine optimale Gebietsaufteilung und überwacht die Zuordnung innerhalb der Teams, verwaltet mehrere Szenarien

Im Territory Management-Modul erhältlich
LeadvergabeVerknüpft Gebiete, Konten und Vertriebsteams, integriert mit CRM-Systemen
Mobile Lösungen für die VertriebskräfteMaximiert die Kundenbeziehungen durch mobile Technologie, informiert die Feldteams durch Bereitstellung von relevanten Kundeninformationen
Multi-Routing
BesuchsplanungOrganisiert die tägliche Arbeit durchs Wegoptimieren, verwendet Kundensegmentierung zur Datenfilterung, lokalisiert Kunden, erhöht die Anzahl der Meetings
DATENQUELLEN
BI-System
CRM-Systeme
Datenbanken: Oracle, SQL Server, PostGreSQL, Access
XY to Map (direkte Punktdarstellung aus der BI Quelle)Direkt Ihre XY-Koordinaten verwenden, die in Ihrer Datenbank gespeichert sind
Persönliche Daten importieren (Excel, CSV…)
GIS UND GEOGRAPHISCHE DATEN
Unterstützung multipler Datenquellen: GEO-Datenbanken, esri ArcGIS Server, esri ArcGIS Online, Karten-WebservicesDer ESRI ArcGIS Server (Enterprise & Workgroup): Shapefiles, Geodatenbanken, SDE Database, PostgreSQL/PostGIS, Oracle Spatial, Teradata
ArcGIS Online: Öffentliche/Private Daten, Basiskarten
Maps Webservice: Bing Maps, Open Street Map, spezifische Hintergrundkarten, StreetView
Direct Shape-Verbindung
PERSONALISIERUNG DER BENUTZEROBERFLÄCHE
Intuitive Navigation

  • Umfangreiche und flexible Look & Feel - Funktionen für eine optimale Benutzererfahrung, Symbole, Style, graphisches Design, Menüs

Dynamische LegendeDynamische Legende zur Beschreibung des relevanten Karteninhalts:
- klare Kartenlegende
- Konfigurierbare Titel und Labels
- Steuerung der Sichtbarkeit
- Steuerung der Transparenz der Layer
- WYSIWYG-Legende
Anzeige von Meta-InformationenTooltip, Infofenster mit allen BI- und GIS- Informationen
LIEFERMODUS
On-Premis (klassische Installation)
Hybrid Saas (On-Premis und On-Demand)
Saas (On-Demand)
Spitze